axeleris Group AG
FACTORY Services | UNTERNEHMENS- UND MANAGEMENTBERATUNG
Jobs
Freitag, 17. Dezember 2021

Wir begleiten die BLKB auf dem Weg in die digitale Transformation

Von Anfang März 2021 bis Ende Jahr durften wir unsere Kundin, die Basellandschaftliche Kantonalbank, in ihrem Vorhaben zur Digitalisierung von physischen Kundendossiers zu sogenannten «eDossiers» mit einer mobilen FACTORY unterstützen. In diesen zehn Monaten haben wir einige Millionen Seiten vorbereitet, kategorisiert, gescannt und ins Archiv ausgegeben. Darunter waren Dokumente in den unterschiedlichsten Formaten (z. B. Pläne) und von unterschiedlichem Material (z. B. Seidenpapier). Den vom Kunden vorgegebenen Zeitplan konnten wir dabei perfekt einhalten.

«Diese Digitalisierung ist eine wichtige Voraussetzung, damit wir unsere Prozesse weiter optimieren und industrialisieren können», meint Felix Kottmann, BLKB Projektleiter eDossier. Die Mitarbeitenden der axeleris FACTORY brachten schon in der Projektvorbereitung ihre Expertise im Dokumentenmanagement und -scanning ein, sodass in kurzer Zeit ein hocheffizienter Verarbeitungsbetrieb aufgestellt werden konnte. Die Scanning-Infrastrukturen von axeleris sind dabei stets in die vorhandene Struktur, hier in das Banksystem, eingebunden. So können die hohen Sicherheitsanforderungen jederzeit vollumfänglich erfüllt werden. Dies gilt insbesondere auch für das Bankkundengeheimnis und den Datenschutz. 

Die Digitalisierung physischer Dokumente unter hochsicheren Gegebenheiten gehört seit jeher zu den Basis-Services der axeleris FACTORY. Wir digitalisieren hohe Seitenzahlen und sehen dies meist als Startpunkt für aufbauende Dienstleistungen wie Data Cleansing, Backflow Management oder Compliance & Form Verification. 

Erfahren Sie hier mehr über die axeleris FACTORY Services.

axeleris Group AG
FACTORY Services