axeleris Group AG
Ihre Experten für Master Data, Core Banking und Asset Management
Jobs
Freitag, 10. August 2018

AIA - zweite Welle - Erfolgsmeldung

Seit Januar 2017 wendet die Schweiz den automatischen Informationsaustausch (AIA) mit 38 Staaten an. Bereits für diese erste Welle durfte die axeleris Group AG eine Schweizer Grossbanken mit klar und exakt definierten 'managed services' unterstützen. 

Wir sind stolz, dass wir nun auch die zweite Projekt-Welle (low value & entity accounts) plus weitere 41 Vertragsstaaten mit unterstützen dürfen. Unsere 'managed services' sind im Bereich der qualifizierten Verarbeitung von Kunden-Selbstzertifizierungen sowie der Korrektur, Pflege und Aufbereitung von sämtlichen relevanten Stammdaten (Data Cleansing & Data Management) angesiedelt. 

Die Vorteile von 'managed services' im Gegensatz zu traditionelleren Kooperationsformen liegen dabei für beide Organisationen auf der Hand: Kundenseitig sind dies eindeutig definierte Leistungen auf garantiertem, ggf. sogar sanktionierbarem Qualitätsniveau. Auf unserer Seite ist es die Möglichkeit eine definierte Leistung möglichst effizient mit denjenigen Ressourcen zu erbringen, die wir selber wählen und in diesem Sinne für die Bestmöglichen halten. 

Gerne stellen wir ihnen unsere 'managed services' auch persönlich vor; je nach Bedarf auch an weiteren praktischen Beispielen.

  • Thomas Oeschger, Managing Partner axeleris Group AG
  • Andreas Gysin, Managing Partner axeleris Group AG