Pascal Bosshard, Triathlet
qualifiziert für die IRONMAN World Championship auf Kailua-Kona, Hawaii
Jobs
Freitag, 20. April 2018

Das grösste Vergnügen im Leben besteht darin Dinge zu tun, die man nach Meinung anderer Leute nicht fertig bringt.

Dinge tun, die man nach der Meinung von Anderen nicht fertig bringt. Was heisst das für Pascal? Ein Beispiel ist sein Tagesablauf - immer gleich, 7 Tage pro Woche - ohne Unterbruch:

  • 05:30h aufstehen und Einnahme der Nahrungsergänzung
  • 06:15h - 07:00h Frühstück
  • 07:00h - 07:30h Vorbereitung des Trainingstages (Kleider und Schuhe bereitstellen, Verpflegung portionieren und vorbereiten, Trainingsgeräte vorbereiten, etc.)
  • 07:30h - 08:00h dehnen und Black Roll
  • 08:00h - 15:00h Trainingseinheiten (schwimmen, Velo, rennen in gemäss Trainingsplan definierten Kombinationen und Intensitäten)
  • 15:30h - 16:00h duschen, Kleider waschen, Velo reinigen, Bidons reinigen, etc.
  • 16:00h - 16:45h dehnen und Black Roll
  • 16:45h bis 18:30h Erholung, schlafen
  • 18:30h Nachtessen
  • 21.00h Nachtruhe

... Dinge tun, die man nach der Meinung von Anderen nicht fertig bringt. Solche Situation treffen wir im Beratungsgeschäft und im Auftrag unserer Kunden genau so an. Sei es die Zusammenstellung von Experten-Teams in kürzester Zeit, sei es die Lösungsfindung unter fast aussichtslosen Umständen, sei es die Kreativität, respektive die zündende Idee, die es manchmal braucht um den gordischen Knoten zu lösen. Alle dem liegt der Wille zugrunde eine ausserordentliche Leistung zu erbringen, besser zu sein als Andere. Diesen Anspruch stellen wir an uns; täglich.